Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

SEDUM-MOOS-DACH 35

Der leichte Klassiker

Seit fast 40 Jahren wird diese Vegetationsmatte bereits von uns bis zur vollen Deckung herangezogen. Die Moos-Sedummatte ist für ganz leichte Begrünungen (ab ca. 35 kg/m2) und für schwere mehrschichtige Begrünungen, z. B. auf Schrägdächern, gleichermaßen geeignet.

Eine hohe Zugfestigkeit zeichnet den Träger aus einem Vlies und einer Nylonschlingenmatte aus. Auch die einfache Verlegung der Vegetationsmatte auf einem Speichervlies garantiert eine Einhaltung der Brandschutznormen.

Gewicht

ca. 35 kg/m²

Dachneigung

1 - 3° mit Be- und Entwässerungsmatte (NR 156)
ab 3°: mit Speichervlies (NR 154)

Höhe

3,5 cm

Wasserspeicherung

15 l/m²

Vegetation

Trockenmoose, Sedum

Vorlage Leistungsverzeichnis
Sedum35 (28.16 KB)
Die Systemkomponenten im Einzelnen
NR 300

Die Moos-Sedummatte ist eine vorkultivierte Vegetationsmatte für die extensive Dachbegrünung. Sie wird als Mattenbauweise für Leichtdachbegrünungen und als Begrünungsform für Schräg- und Flachdächer auf Substratbauweisen eingesetzt.

NR 156

Die Multifunktionsmatte (Schutz-, Drän- und Speicherfunktion) schützt die Abdichtungsbahn gemäß DIN 18531. Die Matte speichert Wasser pflanzenverfügbar und führt überschüssiges Wasser in der unterseitigen Profilierung dem Dachgefälle entsprechend ab.

Zurück zur Übersicht: Systemlösungen