Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

SEDUM-MOOS-DACH 40

Was kann einfacher sein?

Die Begrünung mit der Kombimatte ist ebenso unkompliziert wie universell. Die Matte vereint alle Schichten. Voraussetzung fürs Wachstum ist lediglich eine gezielte Wasserführung. Außerdem sorgt der Überlappungsstreifen für ein automatisches Überdecken der Speicherschicht beim Verlegen. Es wird lediglich auf geneigten Dächern anstelle der Drän- und Filtermatte ein zusätzliches Speichervlies verwendet.

Gewicht

ca. 40 kg/m2

Dachneigung

1-3° mit Drän- und Filtermatte NR 109
3-15° mit Schutz- und Trennvlies NR 110

Höhe

max. ca. 5,5 cm

Wasserspeicherung

ca. 23 l/m²

Vegetation

Sedum, Trockenmoose

Vorlage Leistungsverzeichnis
Sedum40 (61.42 KB)
Die Systemkomponenten im Einzelnen
NR 301

Die Moos-Sedum-Kombimatte ist eine vorkultivierte Vegetationsmatte für einfache, extensive Begrünungen. Sie ist als Mattenbauweise für Leichtdachbegrünungen einsetzbar.

Zurück zur Übersicht: Systemlösungen